08.01.2021rss_feed

Online-Seminar zur ASP

210127_Einladung
© TBV e.V.

Die Afrikanische Schweinepest hat seit September 2020 massive Auswirkungen die deutsche Schweinehaltung. Nach den vergangenen fünf Monaten müssen wir davon ausgehen, dass die Bedrohung auch in naher Zukunft noch nicht unter Kontrolle ist.

Deshalb laden wir, die IGS Thüringen und der TBV Erfurt e.V. in Zusammenarbeit mit Boehringer Ingelheim zu einem Online-Seminar zum Thema Herausforderung ASP ein, um über die Gefahren und den Schutz vor Einschleppung in Hausschweinebestände zu informieren. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 27.1.2021 von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr statt.

Als Referenten konnten wir gewinnen: 

Dr. Tomasz Trela  (Boehringer Ingelheim)
       Erfahrungen zur Erkennung von ASP in Hausschweinebeständen 
Frauke Runge (Tierärzte Wonsees)
       Biosicherheit ! - Maßnahmen zum Schutz vor Einschleppung der ASP 
Dr. David Sporn (VLÜA Schmalkalden-Meiningen)
      ASP Status - Anforderungen und Vorteile für teilnehmende Betriebe

Anmeldungen bitte direkt an info@@thueringer-schweinehalter.de oder an anne.byrenheid@tbv-erfurt.de

Zur Bestätigung erhalten Sie dann den Link zur Einwahl.