29.03.2021rss_feed

Weiterbildung für Mitarbeiter - Onlineveranstaltung

Bild_Einladung_210420
© TLLLR, IGS

Innerhalb des Netzwerkes Fokus Tierwohl findet am 20. April 2021 ab 13.00 Uhr eine Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Tiergesundheit/Tierwohl - jeder Mitarbeiter zählt statt, die sich in erster Linie an Mitarbeiter in Schweine haltenden Betrieben. Durch ihre motivierte sowie sach- und fachgerechte Betreuung üben sie einen großen Einfluss auf das Wohlergehen unserer Tiere aus. In der kostenfreien Online-Veranstaltung, die von TLLLR, IGS Thüringen e.V., SKBR und Landvolkbildung organisiert wurde, stehen Maßnahmen zur Senkung des Antibiotikaeinsatzes durch bestimmte Hygiene- und Managementmaßnahmen sowie das Erkennen von Tiersignalen im Mittelpunkt. Als Referenten konnten gewonnen werden:

Henrike Freitag, Fachhochschule Südwestfalen zum Thema
Wie Hygiene und Managementmaßnahmen helfen, den Antibiotikaeinsatz zu reduzieren - Antibiotika, so wenig wie möglich, soviel wie nötig
sowie

Mirjam Lechner, UEG Hohenlohe  Franken zum Thema
Fit for Pigs – Tiersignale lassen erkennen, wie es dem  Schwein geht -
Wie reagieren auf die Zeichen unserer Tiere?

Es wird um verbindliche Anmeldung gebeten, nach der Anmeldung wird der Zugangslink versandt.