22.06.2018 rss_feed

Werben für Berufsnachwuchs im Thüringer Landtag

Quelle: TBV

In vielen Betrieben wird kräftig die Trommel geschlagen, um den Nachwuchs für unseren Berufsstand zu finden. Gut ausgebildete und motivierte junge Leute, deren Lebensideal auch die Pflege und Betreuung landwirtschaftlicher Nutztiere ist, sind nicht einfach zu finden. Deshalb nutzte die IGS Thüringen gemeinsam mit dem TBV und der Landvolkbildung den Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag am 9. Juni, um für Grüne Berufe – innovativ und abwechslungsreich – bieten eine zukunftsfeste Perspektive zu werben. Vertreten wurde die IGS durch Andrè S. und Kim K., beide leidenschaftliche Bekenner ihres Berufstandes. 

So sollte erreicht werden, dass Interessierte wirklich hautnah mit dem notwendigen Wissen über das Berufsbild der in der Schweinehaltung Tätigen informiert werden können. Wer kann das besser, als diejenigen, die täglich im Stall zu tun haben?

Bildquelle: TBV